Der weltweite Radius von Diospi Suyana

weltumriss-red-slider

Einige Zuschriften der letzten zwei Tage

Die Welt von Diospi Suyana ist im Laufe der Jahre ziemlich groß geworden. Die Anfragen von gestern und vorgestern sprechen Bände. Niemand hat diese Entwicklung vor zehn Jahren voraussehen können.

Von den Maldiven bewirbt sich ein Arzt um eine Mitarbeit bei Diospi Suyana. Aus Nordindien schreibt eine Krankenschwester. Auch sie bekundet Interesse für das Missionsspital in Peru zu arbeiten. Eine nette E-Mail schickte uns eine junge Frau aus Rumänien. Sie hatte vor sechs Monaten einen Vortrag über Diospi Suyana gehört. Jetzt träumt sie von einem zukünftigen Engagement als Lehrerin in Curahuasi. Ein Student aus England möchte einen Kurs am Hospital Diospi Suyana belegen. Ein Ehepaar, das derzeit auf den Seychellen lebt, erkundigt sich über Chancen bei Diospi Suyana als Missionare einzusteigen. Aus Deutschland meldet sich eine Medizinstudentin. Vor Jahren hat sie eine Präsentation über Diospi Suyana gesehen. Diese Geschichte wurde für sie ein wesentlicher Grund Medizin zu studieren. Um eine Kurzzeitmitarbeit hofft eine Amerikanerin aus den USA. Eine Sekretärin bittet um einen Arzttermin für ihre Mutter. Sie lebt in Peru.

Der große Bekanntheitsgrad von Diospi Suyana ist natürlich durch die Massenmedien entstanden. Im April 2004 saßen meine Frau und ich mit einigen Vertretern der Berliner Oberklasse zusammen. “Wenn Sie weiter von Gott reden”, warnten sie uns, “werden sie nie in ein säkulares Fernsehprogramm kommen!” Sie sollten sich irren. In unserer Datenbank haben wir über 450 Reportagen registriert, die in vielen Ländern über das Glaubenswerk Diospi Suyana veröffentlicht worden sind. Darunter befinden sich über 50 TV-Berichte. Dazu können wir nur mit einem leichten Schmunzeln sagen: Soli Deo Gloria (Gott allein gebührt die Ehre)/KDJ

(Weltkarte von  “www.ratinho-arts.com – powered by GOD”)

Click to access the login or register cheese