Denial-of-Service (DoS)-Angriff seit 11:25 Uhr

Unsichtbare Feinde am Werk

Es handelt sich um eine einfache, aber sehr wirkungsvolle Attacke. Über einen Roboter wird ein bestimmter Webeintrag auf unserer Seite mehrere Tausend Mal pro Minute aufgerufen. Durch diese Überflutung leidet die Erreichbarkeit unserer Adresse massiv.

Seit zwei Monaten geben wir mit der ukrainischen Fahne zu erkennen, dass wir den russischen Überfall ablehnen. Nun sind auch wir ins Fadenkreuz von Putins Hackern gekommen.

Wer solche Unannehmlichkeiten vermeiden möchte, sollte nur zu keinem Thema Position beziehen. Denn in jeder politischen, religiösen und ethischen Debatte macht man sich angreifbar. Cyberspace-Krieger versuchen den Wettstreit der Meinungen auf unfaire Weise zu manipulieren. Aber wir lassen uns nicht beirren. /KDJ

1 Antwort

Einen Kommentar schreiben