Das schönste Krankenhaus der Welt

Liebe Diospi Suyana Freunde,

diese Woche ist es auf der Baustelle etwas ruhiger gewesen. Von den Dachleuten sind die meisten nach Lima zurückgegangen und eine kleine Gruppe hat die Dächer über den Toilettenhäusern des Amphitheaters und das Dach über der Substation gedeckt.

Unser “Skylight” über dem Treppenhaus ist mittlerweile auch fertiggestellt und fügt sich, wie ich meine, recht gut in die Gesamtansicht der Gebäude ein.

In dieser Woche wurde das gesamte Material für die Traufkästen angeliefert, bei dem Material für die Regenrinnen und Fugenanschlüsse gibt es Lieferschwierigkeiten. Leider gibt es keine industriell hergestellten Dachrinnen zu kaufen!!

Die Fußwege rings um die Gebäude werden in den nächsten Tagen fertiggestellt sein. Die Anschlüsse für die Fallrohre der Regenrinnen sind verlegt und werden zur Zeit an die Abwasserschächte angeschlossen.

Mit dem Schmutz der Putzer müssen wir voraussichtlich noch weitere 2 Wochen leben.

In den Apartements wird zur Zeit Estrich verlegt. Sobald es unsere finanziellen Verhältnisse zulassen, werden wir mit den Fliesenarbeiten beginnen.

Seit einigen Wochen sind zwei Leute beschäftigt die große und lange Südböschung des Grundstücks zu profilieren. Hier wird in einigen Monaten auch unsere thermische Solaranlage stehen, die uns von der Fa. Viessmann gesponsort wurde und kostenlos von der Fa.Ernst Irmer aus Neustadt an der Saale montiert werden wird. Herzlichen Dank!

Ein schönes Wochenende wünscht

Udo.

Click to access the login or register cheese