Facebook | 

Radio Diospi Suyana

Darmverschluss

Also Notoperation

Der 64-jährige Patient klagte über Schmerzen im rechten Oberbauch und Appetitlosigkeit. Bald kamen Übelkeit und kotiges Erbrechen hinzu. Ein Fall über Allgemeinchirurgin Dr. Olga Koop.

Sie fand einen großen Dickdarmtumor (roter Pfeil), der die Passage völlig verschlossen hatte. Die Ärztin führte eine rechte Hemikolektomie durch, das heißt, sie entfernte das erkrankte Darmstück. Anschließend legte sie einen künstlichen Darmausgang an. In einigen Wochen soll dann der linke Dickdarm an das Ende des unteren Dünndarms wieder angenäht werden.

Der gelbe Pfeil zeigt den Blinddarm. Darüber mündet der Dünndarm (Ileum) in den Dickdarm (Zökum). Wir wünschen dem Patienten eine schnelle Genesung.

Das OP-Präparat für den Pathologen