Beim Generaldirektor von Claro Peru

Am gestrigen Abend trafen sich Sr. Humberto Chávez López, Generaldirektor von Claro Peru, und Dr. John zu einer 90-minütigen Unterredung.

Das Gespräch fand im Interbank-Gebäude in Lima statt. Sr. Arosemena, Mitglied des Vorstandes, hatte das Treffen vorbereitet. Der Chef von Claro Peru ist Mexikaner. Er war am Vorabend aus seinem Heimatland angereist.

Claro will dem Missionsspital helfen. Die Details werden wohl in zwei Wochen bekannt gegeben.