Facebook | 

Radio Diospi Suyana

Beginn der Bauarbeiten am Ambulanzgebäude

Hallo Klaus, hallo Olaf!

Auf der Baustelle geht es trotz zunehmender Regenfälle ganz gut voran!

Beim Maintenance-Gebäude ist der 2. Deckenabschnitt betoniert und es wird

fleißig gemauert (Bild 1 und 2). Das Erdgeschoss (Werkstatt) können wir jetzt als Lagerraum für Zement und andere Baustoffe nutzen. Diese Woche erhielten wir 30 to Baustahl und 2 Trailer Zement.

Das Mauerwerk in Küche und Speisesaal ist weitgehendst abgeschlossen, zur Zeit werden die Ringbalken eingeschalt, bewehrt und betoniert.

An dem Ambulanzgebäude wird die Bodenplatte mit den Streifenfundamenten bewehrt und die in der Bodenplatte liegende Sanitärinstallation verlegt (Bild 3) . Nächste Woche wird betoniert und es kann auch dort gemauert werden.

So weit es das Wetter zuläßt wird der Erdbau auf der eigentlichen Krankenhausfläche fortgeführt und es wird lagenweise aufgefüllt.

Das Amphitheater geht, wie schon in der Vorwoche, etwas langsamer voran. Es ist aber immerhin schon die 14.Reihe (von 18) in Arbeit (Bild 4). Heute haben wir in der untersten Reihe mit der Ausbildung der Sitzflächen begonnen (Bild 5).

Das war´s wieder einmal. Ein erholsames Wochenende (wir haben die 6-Tage Woche) wünscht Udo.