Aktuelle Nachrichten

Bundesministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul begrüßt die Initiative von Diospi Suyana

In einem Schreiben vom 28. Juli 2004 bekundete Frau Heidemarie Wieczorek-Zeul, Bundesministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, ihr großes Interesse an dem geplanten Missionsspital Diospi Suyana.
Read More

46 Hände machten das Unmögliche möglich

In einem atemberaubenden Kampf gegen die Zeit versahen 23 hoch motivierte Freiwillige 55 000 Faltblätter mit eben so vielen Zahlkarten.
Read More

Direktor des Evangelischen Kirchenrates in Peru hofft auf baldige Umsetzung der Baupläne

In einer Email brachte Dr. Victor Arroyo, Direktor des Evangelischen Kirchenrates in Peru (CONEP), seinen Wunsch nach einer schnellen Realisierung des Krankenhausprojekts in Curahuasi, Peru, zum Ausdruck.
Read More

Telefonanlage gespendet

Die in Taunusstein ansässige Firma Tetronik spendete am- 2. Juni eine moderne digitale Telefonanlage...
Read More

„Gott sei Dank“ – Rhein Main TV

Am Sonntag, den 27. Juni stand das Ärzteehepaar John in der Sendung „Gott sei Dank“ Rede und Antwort.
Read More

Diospi Suyana in Washington

Am 8. Mai 2004 bot sich die besondere Gelegenheit das Projekt „Diospi Suyana“ vor hochrangigen Vertretern der Deutschen Botschaft, der Konrad Adenauer Stiftung und der Interamerican Development Bank in Washington zu erläutern. Die entstandenen Kontakte könnten zur Finanzierung des Spi
Read More

Diospi Suyana zu Gast bei Harvard

Am 6. Mai 2004 konnten Olaf Böttger, der 1. Vorsitzende von Diospi Suyana - Deutschland und Dr. Klaus-Dieter John das Projekt an der Universitätsklinik der Harvard Universität vorstellen.
Read More

Diospi Suyana USA gegründet

Nach wochenlanger Vorbereitung erfolgte am 4.5.2004 in Grand Rapids, Michigan die Gründung der gemeinnützigen Gesellschaft Diospi Suyana - USA.
Read More

Stoss Medica koordiniert Ausstattung des Spitals

Die Firma Stoss Medica (Medizintechnik) hat sich entschlossen die Suche nach geeigneten Geräten für das geplante Missionsspital Diospi Suyana in Curahuasi, Peru zu koordinieren.
Read More

Diospi-Suyana-Stiftung vom Regierungspräsidium in Darmstadt anerkannt

Seit dem 16. März besteht in Deutschland die staatlich anerkannte gemeinnützige Diospi-Suyana-Stiftung mit Sitz in Ober-Ramstadt.
Read More

Gesundheitsminister auf Ortsbesuch

Am Donnerstag, den 20. November 2003 trafen sich der peruanische Gesundheitsminister Dr. Alvaro Vidal Rivadeneyra, der Geschäftsführer des ausführenden Bauunternehmens Constructec Judd Johnson...
Read More

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen