Ärzte vom Allerfeinsten für Diospi Suyana

Der Kontakt zwischen dem amerikanischen Ärzteehepaar Brunner und Diospi Suyana besteht seit Herbst 2004. Beide arbeiten derzeit als Ärzte an der berühmten Vanderbilt Universität in Nashville, Tennessee.

Er hat eine Doppelausbildung als Internist und Kinderarzt hinter sich. Sie wird in einem Jahr ihre Facharztausbildung zur Kinderärztin abschließen.

Als Diospi Suyana Enthusiasten haben sie gleich zwei Vorträge in Nashville über das Missionsspital in Peru vorbereitet.

Etwa 35 freiwillige Mitarbeiter aus mehreren Ländern werden zum internationalen Team gehören. Sie alle sehen in ihrem Engagement für die Ärmsten der Armen einen Ausdruck ihres Glaubens an Jesus Christus.