Ärzte und Krankenschwestern brauchen Lizenzen

Natürlich benötigt jeder medizinische Langzeitmitarbeiter des Hospitals Diospi Suyana eine Arbeitsberechtigung (Lizenz). In einem Land wie Peru ist es aber extrem schwierig dieses Dokument zu erhalten. Von Antragstellung bis Aushändigung der Urkunde können mitunter Jahre verstreichen. Am gestrigen Dienstag sprach Dr. John in Lima in der “Generalversammlung der Rektoren Perus” mit der Generalsekretärin. Gemeinsam steckten sie eine erste Marschroute ab. Vielleicht ist es möglich für die freiwilligen Helfer des Missionskrankenhauses eine unbürokratische Sonderregelung zu finden.