Facebook | 

Radio Diospi Suyana

Adventsbasar für Diospi Suyana Mitarbeiter

Das war der Erlös des Basars, zu dem Barbara und Udo Klemenz alle DS-Mitarbeiter am 2.Advent in ihr Haus eingeladen hatten.

Angeboten wurden überwiegend Bastelarbeiten aus Holz und Papier, die von dem Ehepaar in liebevoller Handarbeit gesägt, geleimt, gefaltet und bemalt worden waren.

Bei Kaffee, Tee und selbst gebackenen Weihnachtsplätzchen kam es zu guten Gesprächen und es entwickelte sich eine rege Kauflaune bei den zahlreich erschienenen Mitarbeitern.

Als Überraschung wurden im Laufe des Nachmittags noch zwei gefüllte Nikolausstiefel verlost.

Mit dem Gesamterlös werden Unkosten für die junge Quechua-Mutter Sra. Adela Dalguerre Flores mit ihren zwei Kindern gedeckt. Nach der kürzlichen Geburt ihres zweiten Kindes war die junge Frau infolge eines Schlaganfalls halbseitig gelähmt und wird seither mit gutem Erfolg bei Diospi Suyana krankengymnastisch behandelt und von Mitarbeitern auch häuslich versorgt.