Wo wohnen die ausländischen Mitarbeiter?

Alle freiwilligen Mitarbeiter aus dem Ausland leben im Ort Curahuasi. Damit möchte Diospi Suyana einer möglichen Gettobildung entgegenwirken. Ein direkter und freundlicher Kontakt zur indianischen Bevölkerung ist ein wesentliches Merkmal der Philosophie von Diospi Suyana.

Einen Kommentar schreiben